Herzlich Willkommen im Trainerportal des DTB

Inklusions-Fortbildungsmöglichkeiten für Trainer:innen

Das DTB-Modul "Inklusion im Tennis" ist seit 2020 in die neue modulare B-Trainer Breitensport Ausbildung integriert und kann dort als Wahlmodul ausgesucht werden.

Inklusions-Fortbildungsmöglichkeiten für Trainer:innen

Das DTB-Modul "Inklusion im Tennis" ist seit 2020 in die neue modulare B-Trainer Breitensport Ausbildung integriert und kann dort als Wahlmodul ausgesucht werden. Das Modul, das auch als Lizenzverlängerung für C- und B-Trainer:innen anerkannt wird, kann nicht nur im eigenen Landesverband, sondern bundesweit besucht werden.

 

Das neue DTB-Modul „Inklusion im Tennis“

  • 15 Unterrichtseinheiten UE, also ein Wochenende

  • Anrechnung für die Ausbildung DTB B-Trainer:in Breitensport

  • Anrechnung zur Lizenzverlängerung DTB C- und B-Trainer:in

  • Theoretische Grundlagen zum Diskurs Inklusion in Gesellschaft und Sport

  • Theoretische Grundlagen zu körperlichen, sensorischen und Lernbehinderungen sowie den vier Paratennis-Disziplinen Rollstuhltennis, Blindentennis und Tennis von Menschen mit Lernbeeinträchtigung

  • Theoretische und praktische Grundlagen zum Umgang mit Vielfalt im Tennistraining

  • Praktische Grundlagen zum speziellen Material, z.B. Sportrollstühlen oder Blindentennisbällen und Linien

  • Praktische Grundlagen zur Trainingsdidaktik und -methodik der vier Paratennis-Disziplinen mit viel Selbsterfahrung

  • Good Practice Beispiele und Handlungsleitfäden zu Inklusion in der Vereinsentwicklung, Finanzierung, Barrierefreiheit, Aktionstagen und Vernetzung

Das Modul hat 2021 stattgefunden im TVM, TNB und WTB. Sprich Deinen Landesverband an und frag nach Terminen für 2022!

Lernen in der Praxis

Hospitationsmöglichkeit beim „Deutschen Blindentennis Workshop“: 24.-25. September 2022 in Köln

Hospitationsmöglichkeit beim „Deutschen Rollstuhltennis Workshop“: 19.-20. November in Leverkusen

Kurze theoretische Einführung in Material, Regelwerk und Trainingsgestaltung

Gemeinsam auf dem Platz sein mit erfahrenen Trainer:innen und Spieler:innen, Übungen und Trainingsprinzipien kennenlernen und anschließend selbstständig mit anderen Kolleg:innen Trainingsanteile gestalten, Supervision durch erfahrene Trainer:innen

Anrechnung der Mitarbeit mit 8 UE zur Lizenzverlängerung C und B 

Empfehlungen für weitere Informationsquellen:

ITK 2023 by HEAD

Der Internationale DTB Tenniskongress ist zurück. Weiterlesen

Trainer werden

Du willst selbst Trainer:in werden? Wir zeigen dir die wichtigsten ersten Schritte.  Weiterlesen

Alle Informationen zur Lizenzservicegebühr

Ab 2021 führt der DTB eine Lizenzservicegebühr in Höhe von 29 Euro pro Jahr ein. Alle Informationen und Hintergründe findest du hier. Weiterlesen

Das Trainerportal auf einen Blick

Icon Wissensdatenbank

Wissensdatenbank für eure Ausbildungen

Sobald du dich eingeloggt habt, findest du eine umfangreiche Datenbank mit Wissen, das für deine DTB-Trainerausbildung notwendig ist.

Icon Training verbessern

Verbessert euer Training

Im eingeloggten Bereich findest du zahlreiche Videos mit Tipps zur Ausgestaltung deines Trainings

Icon Lizenzservicegebühr

Bezahlung der Lizenzservicegebühr

Über das Portal kannst du einfach und schnell deine Lizenzservicegebühr bezahlen.

Icon Aus- und Fortbildungen

Überblick Aus- und Fortbildungen

Unsere Veranstaltungsdatenbank zeigt dir Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Icon Lizenz

Downloads DTB-Lizenz und Badges Marke Trainer

Sobald du dich eingeloggt hast, kannst du einfach und bequem deine DTB-Lizenz und die Badges der Marke DTB-Trainer herunterladen.

Icon vielfältige Jobperspektiven

Selbst Trainer:in werden

Du willst Trainer:in werden? Kein Problem, wir haben alle Informationen übersichtlich für dich zusammengestellt

Was es kostet:

Trainer:innen mit gültiger DTB Lizenz: Der Zugang zum Portal ist in der Lizenzservicegebühr (29 Euro inklusive Mwst pro Jahr) enthalten. Über die Aktivierung von trainer.tennis.de und die Hinterlegung deiner Bankdaten/Zustimmung zum SEPA Mandat, kommst du der Verpflichtung zur Zahlung der Lizenzservicegebühr nach.

Für Traineranwärter:innen zur C-Lizenz: Der Zugang zum Portal ist kostenfrei. Wir nehmen eure Rechnungs- und Bankdaten auf. Die Lizenzservicegebühr wird erst fällig, wenn ihr die Ausbildung zum:zur C-Trainer:in abgeschlossen habt und lizenziert wurdet.

Interessierte: Der Zugang zum Portal ist für alle Interessierten/Gäste gegen eine Gebühr von 49 Euro inkl. Mwst jährlich möglich. trainer.tennis.de bietet theoretische und praktische Tipps und Übungen für dein Training oder dein Spiel.

Trainer-Information abonnieren

In unserer Trainer-Information halten wir dich regelmäßig mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden