Herzlich Willkommen im Trainerportal des DTB

„Diese Lehrgänge brauchen wir deutschlandweit!“

Nach 7 1/2 Stunden Praxis bei der Premiere des DTB Padel Assistenten I Lehrgangs auf dem Padelcourt waren die Teilnehmer:innen und auch der Referent geschafft, aber happy.

Referent Lucas Krämer: „Ich bin super zufrieden, wir hatten 22 Teilnehmer:innen die super mitgemacht haben, vieles gelernt und gefestigt haben. Wir hoffen, dass wir es schaffen diesen Lehrgang deutschlandweit anzubieten um immer mehr und mehr Leute begeistern können, die dann deutschlandweit Padel nach vorne bringen!“ 

Der Deutsche Tennis Bund hat es sich in den vergangenen Monaten zur Aufgabe gemacht, einen Lehrgang für Padel-Interessierte zu entwickeln, die ein Padeltraining im Verein anbieten möchten. Der Lehrgang wurde in enger Zusammenarbeit mit Lucas Krämer von der padelBOX und Philipp Born von der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt.  

Für Tennistrainer:innen kann Padel eine weitere Möglichkeit bieten, neue Zielgruppen anzusprechen und das Angebot zu erweitern. Teilnehmer Eric Nobbe, der auch für den Saarländischen Tennisbund tätig ist, meint: „Der Lehrgang war so aufgebaut, dass die Trainer:innen wertvolle didaktische Kompetenzen vermittelt bekommen haben und selbst Nichttrainer:innen haben einen ersten Einstieg erhalten, wie man ambitionierten Hobbysportler:innen oder Kinder methodisch an die neue Sportart Padel heranführen kann!“ 

Innovatives Blended Learning Format 

Das Einzigartige an der DTB Padel-Ausbildung: Der Kurs wird in einem innovativen Blended Learning Format durchgeführt – also in einer Kombination aus computergestütztem Lernen und klassischem Präsenzunterricht. Die Teilnehmenden bearbeiten über zwei Wochen verteilt zeitlich flexible asynchrone Aufgaben in der Vor- und Nachphase zu einem synchronen Online-Workshop und der Präsenzphase auf dem Platz! Dieser Aufbau kommt gut an bei den Teilnehmenden: „Es hat sehr viel Spaß gemacht, wir waren gut vorbereitet durch die Onlinephase, vor allem hatten wir sehr viel Zeit heut alles auszuprobieren, sagte Teilnehmerin Johanna. 

Ablauf des Padel-Assistent:in I: 

Acht Lehrgänge im Frühjahr 2024: 

In diesem Frühjahr will der DTB mit acht Lehrgängen an vier Standorten bereits 200 weitere Padel Assistent:innen ausbilden. Zu den Ausbildungen können sich alle Interessierten ab sofort direkt online anmelden.  

Termine im WTV (Werne): 

Termine im TVM (Bergisch Gladbach): 

Termine im BTV (Allach bei München) 

Termine im TNB (Hannover – outdoor) 

Parallel arbeitet der DTB an einem Aufbaulehrgang Padel-Assistent:in II , der ab Juli 2024 angeboten werden soll. Diese beiden Lehrgänge sind der Einstieg in die komplette Padel C-Trainerausbildung, die derzeit nach den DOSB Rahmenrichtlinien entwickelt wird. 

ITK_Banner_1110x555_Step3_1.jpg

ITK 2023 by HEAD

Der Internationale DTB Tenniskongress ist zurück. Hier findest Du alle Informationen!
Trainer-Ausbildungen im Tennis - weitere Ausbildungen.jpg

Infos zur Lizenzservicegebühr

Ab 2021 führt der DTB eine Lizenzservicegebühr von 29 Euro pro Jahr ein.

Das Trainerportal auf einen Blick

Icon Wissensdatenbank

Wissensdatenbank

In einer Datenbank hinter dem Login-Bereich, kannst du dein Tennis-Wissen vertiefen und in dein Trainer:innendasein integrieren.

Icon Training verbessern

Verbessert euer Training

Im eingeloggten Bereich findest du zahlreiche Videos mit Tipps zur Ausgestaltung deines Trainings.

Icon Lizenzservicegebühr

Lizenzservicegebühr

Über das Trainerportal kannst du unkompliziert und schnell deine Lizenzservicegebühr bezahlen.

Icon Aus- und Fortbildungen

Überblick Aus- und Fortbildungen

Unsere Veranstaltungsdatenbank zeigt dir alle Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten des DTB und seiner Landesverbände.

Icon Lizenz

Downloads DTB-Lizenz und Badges Marke Trainer

Im Login-Bereich, kannst du einfach und bequem deine DTB-Lizenz und Badges der Marke DTB-Trainer herunterladen.

Icon vielfältige Jobperspektiven

Wie du selbst Trainer:in werden kannst

Du willst Trainer:in werden? Kein Problem, wir haben alle Informationen übersichtlich für dich zusammengestellt.

Was es kostet:

Trainer:innen mit gültiger DTB Lizenz: Der Zugang zum Portal ist in der Lizenzservicegebühr (29 Euro inklusive Mwst pro Jahr) enthalten. Über die Aktivierung von trainer.tennis.de und die Hinterlegung deiner Bankdaten/Zustimmung zum SEPA Mandat, kommst du der Verpflichtung zur Zahlung der Lizenzservicegebühr nach.

Für Traineranwärter:innen zur C-Lizenz: Der Zugang zum Portal ist kostenfrei. Wir nehmen eure Rechnungs- und Bankdaten auf. Die Lizenzservicegebühr wird erst fällig, wenn ihr die Ausbildung zum:zur C-Trainer:in abgeschlossen habt und lizenziert wurdet.

Interessierte: Der Zugang zum Portal ist für alle Interessierten/Gäste gegen eine Gebühr von 49 Euro inkl. Mwst jährlich möglich. trainer.tennis.de bietet theoretische und praktische Tipps und Übungen für dein Training oder dein Spiel.

Trainer-Information abonnieren

In unserer Trainer-Information halten wir dich regelmäßig mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden